Muskelverletzungen & Evidenz

Muskelverletzungen können eine ernsthafte Herausforderung für Teamärzte und medizinisches Personal darstellen und machen knapp 30% aller Sportverletzungen aus, besonders in Fussball und in Kontaktsportarten wie Hockey oder Rugby.

Für die erfolgreiche Behandlung ist es wichtig, eine genaue Einteilung der Art der Verletzungen zu verfolgen, und einen evident-basierten Behandlungspfad zu wählen.

Dr Vavken hat im aktuellen Issue der Swiss Sports & Exercise Medicine, dem offiziellen Organ der Schweizer Gesellschaft für Sportmedizin, die Evidenz zur Behandlung von Muskelverletzungen zusammengefasst (LINK)

© 2021 by Patrick Vavken.
Alle Rechte vorbehalten.
Alle Operationsbilder mit ausdrücklicher Erlaubnis der Patienten.

Webdesign Agentur Zürich Web-d-vision.ch