Ellbogenchirurgie durch die Kamera

Zu Weihnachten ist das "Winter-Wonder-Land" nicht nur schön anzusehen, sonder manchmal wegen Eis und Schnee auch gefährlich. Ausrutscher und Schneeschaufeln bergen echte Risiken für Ellbogen und Schultern, sowohl für Unfälle als auch Überlastung. 

Wenn es einmal zum Unglück kommt ist die Angst bzw Sorge vor einer grossen Operation immer da. Zum Glück können heute viele Probleme aber arthroskopisch angegangen werden, sprich mit der Kamera statt dem grossen Messer. 

Dr Vavken hat hier eine Reihe von arthroskopischen Techniken aus den USA in die Schweiz mitgebracht und zum Teil auch weiter entwickelt. Im Link finden Sie eine aktuelle Arbeit zur arthroskopischen Behandlung von Ellbogeninstabilität.   

© 2021 by Patrick Vavken.
Alle Rechte vorbehalten.
Alle Operationsbilder mit ausdrücklicher Erlaubnis der Patienten.

Webdesign Agentur Zürich Web-d-vision.ch